zimt-blechkuchen mit süßem sauerteig ohne hefe

süßer sauerteig ist nicht wirklich süß - er ist nur besonders gut geeignet für "schwere" teige
er ist eher sehr mild und äußerst gärstabil, lange garen sind ohne säurespitzen und krumenverlust möglich
alternativ empfehle ich triebstarken lievito madre (fester weizensauerteig) oder li.co.li (weiche variante)

anleitung süßer sauerteig
annebackt.de/index.php?permalink=60688000


zutaten
380 gr süßer sauerteig ta 180 (am vortag gefüttert - max. 2 tage alt)
200 gr schmand
150 gr wasser
125 gr zucker
250 gr einkorn 812 bio
250 gr weizen 550 bio
alles gut verkneten, nach ein paar minuten ggf bis zu
50 gr wasser, optional
5 gr salz, ganz zum schluss
den teig gut auskneten, er sollte etwas weich und geschmeidig sein - nicht klebrig

fertigen teig in eine leicht geölte teigwanne geben und mit feuchten fingern zur mitte falten, umdrehen
1. coil fold - teig 1 h ruhen lassen
2. coil fold - teig 1 h ruhen lassen
3. coil fold - teig 1,5 h ruhen lassen bis der teig gut vergrößert ist (~ verdoppelt, je nach triebkraft des sauerteigs kann es schneller oder langsamer gehen)

in der zeit eine zimt-zuckermischung vorbereiten ~ 150 gr gesamt

den gut aufgegangen teig auf eine leicht bemehlte arbeitsfläche geben und halbieren
eine hälfte mit den händen vorsichtig ausziehen (ähnlich pizzateig) und auf ein mit backpapier belegtes blech geben
teig mit zimt-zucker bestreuen
zweite teighälfte ebenfalls vorsichtig ausziehen und auf die erste hälfte legen - etwas ungleichmäßig ist nicht schlimm
wieder mit zimt-zucker bestreuen

nun folgt eine stückgare von etwa 90 bis 120 minuten, den teig dabei abdecken
wenn er sich weiter vergrößert hat den ofen auf 225 grad ober-/unterhitze vorheizen

kuchen nochmals mit zimt-zucker bestreuen und kleine butterwürfel in den teig drücken (menge nach wunsch ~ etwa 125 bis 150 gr)

backen
die ofentemperatur auf 200 grad senken
blech einschieben, 5 minuten anbacken und dann die temperatur weiter drosseln auf 175 grad
nach 20 bis 30 minuten sollte der kuchen fertig sein - garprobe machen
0 Kommentare


Verfasse den ersten Kommentar!
Drucken






                              

                                                                                
                              
                                                  
nach oben Menü URL kopieren Kommentar per eMail eye Facebook Icon Javascript Warnung film Google Plus Icon low-vision schließen music Kommentar verfassen pinterest-p vergrößern speichern speichern teilen Suche löschen nicht erinnern erinnern Twitter Icon Whatsapp Icon