pfannkuchen universal mit sauerteig *auffrischrezept

zutaten
200 gr asg, weizen ta 180
400 gr milch
400 gr weizen 405
50 gr haferflocken
6 eier
8 - 10 gr salz

alles mit einem mixer (handrührgerät) aufschlagen, so dass der teig glatt wird
nun mindestens 20 minuten quellen lassen
anschließend, je nach gewünschter konsistenz

150 - 200 gr sprudelwasser
unterrühren

teig mit einer schöpfkelle portionieren und in einer (beschichteten) pfanne mit wenig fett bei mittlerer hitze von beiden seiten goldbraun ausbacken

die pfannkuchen sind nicht süß und daher universell einsetzbar

servieren mit puderzucker, zimt-zucker, früchten, joghurt

wahlweise direkt apfelspalten, bananenstückchen, rosinen, ... oder
herzhaft
pilze, speck, salamiwürfel, tomaten, ...

zum füllen einen dünnen teig zubereiten, damit die pfannkuchen ebenfalls dünn werden
0 Kommentare


Verfasse den ersten Kommentar!
Drucken






                              

                                                                                
                              
                                                  
nach oben Menü URL kopieren Kommentar per eMail eye Facebook Icon Javascript Warnung film Google Plus Icon low-vision schließen music Kommentar verfassen pinterest-p vergrößern speichern speichern teilen Suche löschen nicht erinnern erinnern Twitter Icon Whatsapp Icon